Samstag, 9. März 2013

Krank und kein Ende....

....uns hat es hier ziemlich dahin gerafft.
Nachdem unser Großer die ganze Woche nicht in die Schule durfte, ist seit Donnerstag auch mein Mann krank und gestern hat es dann auch mich erwischt. Gliederschmerzen, übler Husten, Fieber-das volle Programm. Genauso hatte es der Kinderarzt vorhergesagt, leider hat er Recht behalten.
Nur unsere Jüngste, die hält sich wacker und hat doch glatt heute ihr Seepferdchen gemacht!

Ich habe es aber geschafft für die Tochter einer Bekannten einen Partnerlook für sie und Ihre Puppe zu nähen.
Seht selbst, ich finde es zuckersüß :-)




Auch hier habe ich wieder zu dem Schnitt Antonia von Farbenmix gegriffen (wenn wunderts:-)
und die Puppenkleidung ist ein Freebook von druetken.
Vielen Dank dafür!

So, ich leg mich wieder hin....
Euch allen ein gesundes Restwochenende,
Natascha

Kommentare:

  1. oh nein, ich wünsch euch gute Besserung!!! Bin so froh, dass wir es überstanden haben... 9 Tage hab ich richtig "krank gefeiert" so gut das mit 3 (ebenfalls kranken) Kindern geht...
    Die Symptome kommen mir irgendwie bekannt vor, bei uns kamen noch rasende Kopfschmerzen dazu...

    Die genähten Parnter-Sachen sind richtig süß...

    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  2. Danke Elli!
    Schön das ihr wieder für seid!
    LG NATASCHA

    AntwortenLöschen
  3. Richtig niedlich geworden das Set! So etwas habe ich mir auch schon lange mal vorgenommen, aber bisher nicht geschafft.

    Gute Besserung für deine Lieben!
    LG Marion, die mit ihren Töchtern auch zwei Wochen lang den Grippespaß hatte :-(

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts